Mittwoch, 14. November 2012

blitzschnelles Upcycling

Kissen...




aus einem alten, grauem Wollpulover...





wirklich blitzschnell,
eine Naht,
quer rüber...
habe ich vor dem Abschneiden genäht,
damit noch alles da ist wo es hingehört und
nicht aufribbelt!



ein kleines Sternchen
(Sternchenausstecher als Motivvorlage)
 appliziert...



 

Kam Snaps
angebracht...



und fertig...



passende Sternchendecke...
(die Anderen sind wieder noch oben bei meiner Tochter im Zimmer, grrrr!)
schnell noch ein Kissen und Lichtleich dazu,
fertig!!!

Schaut doch mal eure Sachen durch,
bevor ihr sie entsorget, manchmal kann man echt noch was draus machen ;O)


L.G. und einen sonnigen Mittwoch!
Annette!

PS: der Fußboden ist noch Baustelle,
aaaaber..die Ecke mit dem Ofen ist endlich fertig..
und er ist schon an ;O)




♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Annette!
    Super tolle Idee!! Die Sternchendecke ist sooo wunderschön und alles passt super toll zusammen!! Dein Teddykissen von Gestern ist bestimmt auch super kuschelig!! Viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaa... ich möcht´s am liebsten behalten, aber meine Tochter bekommt es zum Geb., da bleibt es ja in der Familie, sozusagen ;O)!
      Danke, für deinen Kommentar und l.G. ;O)!!!!

      Löschen
  2. Juhu,noch ein post von dir!!!!!!!!!!!!!
    Das Kissen ist auch wieder toll!!!!!!!!!!!!
    Dann kuschel dich mal vor deinem gemütlichen Ofen...
    Bei uns scheint heute auch die Sonne ......und
    mein Mann hat frei.........da unternehmen wir natürlich
    was alle zusammen........wenn das Kind aus der Schule wieder
    da ist.........
    ♥♥♥♥Silke

    AntwortenLöschen
  3. God morgon älska Skogfe :-)

    Galenskap, simpel förtjusande.

    Ha en bra dag!
    Borgljus

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wow, das ist ja eine super Idee!
    Und es sieht so schick aus!
    Es passt auch perfekt zur Decke :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annette,
    das Kissen sieht toll aus!!!
    Genau aus diesem Grund kann ich kaum was entsorgen! Leider lässt das upcyceln noch auf sich warten...
    Ui, und der Ofen sieht ja super aus!
    Sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  6. Coole Sache, was man aus so einem Wollpulli zaubern kann. Habe ich letztes Jahr, noch vor meiner Bloggerzeit ebenso gemacht. Nur statt einem Stern habe ich weiße Nickiflügel appliziert.
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Netti, das ist ja alles wieder toll.... So wie man dich halt kennt, immer sehr kreativ. Ich wünsch dir auch einen schönen Mittwoch und mach es dir schön kuschelig vor deinem warmen Ofen. Bis bald, C.

    AntwortenLöschen
  8. It's wonderful idea! So cosy and warm pillow for so cold season:))

    AntwortenLöschen
  9. Dein Kissen ist ja wohl der Hammer. Ganz ähnliche habe ich schon für ein kleines Vermögen in den Schaufenstern gesehen. Ideen muss der Mensch halt haben :o)

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Annette,
    man muss nur gute Ideen haben :-)))) Das Kissen sieht richtig klasse aus! Und passt perfekt zu Deinem wunderschönen Plaid!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Annette,
    das Pulloverkissen ist super, genauso wie das Kissen von gestern. Auch die Sternchendecke ist wunderschön und der Ofen gefällt mir sehr.
    Herzliche Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaanke, ihr seid ja lieb, hat echt nur 10 Min. gedauert und ich freu mich schon den ganzen Tag über eure Kommentare! Danke, danke, danke :o)!!!!

      Löschen
  12. Da muss man echt erstmal drauf kommen! Leider habe ich keinen grauen Wollpulli, aber mir fällt da schon ein weißer Pulli ein...ob ich es mal ausprobiere?!? Sind Kam Snaps Druckknöpfe?
    Du machst sooo tolle Kissen, ich bin ganz begeistert!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  13. wow, das ist ja echt ein geniales kissen...und ich hab erst meine alten sachen ausgemistet...mist....das werd ich auch mal probieren...geh mal im schrank von männe stöbern...lach....dank dir für die tolle inspiration...

    lg
    sandy

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nette,
    das Kissen finde ich total schön! Es ist eine klasse Idee! Auch unten das Teddyplüschkissen ist sooo schön, habe mir letztens auch einen Meter davon gekauft. Dein Ofen sieht sehr gemütlich aus.
    Liebste Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  15. Hi Annette
    Ich mach ja auch selber so gerne Kissen. Momentan noch mit der Hand, aber ab Weihnachten dann hoffentlich mit einer Nähmaschine, denn die steht ganz oben auf meiner Wunschliste.
    Die Idee mit dem Pully ist genial und muß ich unbedingt auch machen. Toll toll toll!!!!!
    Herzlichste Grüße
    Silbermandel

    AntwortenLöschen
  16. Heh, die Idee mit dem Kissen aus einem Pullover fand ich total Klasse und habe es direkt gestern Abend ausprobiert! Leider hatte ich nicht so einen schoen Pullover wie du aber habe mein Bestes gegeben! Fotos folgen die Tage auf meinem Blog. Darf ich dich dann mit der Idee dazu verlinken? Wuerde mich freuen!

    LG Maunz die sich schon auf weitere tolle Ideen freut!

    AntwortenLöschen